Archiv für den Monat Februar 2015

Die Frau an sich

Standard

Lesenswert. Aber Achtung: Macht wütend! 🙂

emannzer

Und ihre Bedürfnisse und (vor allem) Forderungen an den Mann. Eine kleine Abhandlung der diesbezüglichen Medienmeldungen der vergangenen Monate, denn scheinbar hat die ganze Rape-Culture- und Sexismushysterie ihnen selbst geschadet – wie MGTOW oder Men on Strike, Männer im Streik, beispielsweise zeigen.

Trotz Sexismus-Debatte
Männer, sprecht Frauen an!

Flirt oder Belästigung? Da müssen Männer heute ganz vorsichtig sein . . . Quatsch, bleibt mutig, fordert unsere Expertin. Und als Ratgeber-Autorin weiß sie ganz genau, wovon sie spricht.

[..]Jede Frau empfindet ein anderes Verhalten als belästigend. Den Hintern abgecheckt? Die Tür aufgehalten? Einen zweideutigen Spruch gebracht? Entweder Diskriminierung oder Kompliment – kommt ganz auf die Frau und ca. 98 andere Faktoren an.

[..]Aber selbst wenn jemand beim Flirten mal etwas sagt, das offiziell als Schweinerei gilt: Steckt dahinter zwingend mehr als individuelle Unbeholfenheit? Etwas, das mit dem Etikett eines „-ismus“ zur verallgemeinernden Ideologie erhoben werden muss?

Aber das ist keine Bitte…

Ursprünglichen Post anzeigen 602 weitere Wörter